Aktuelles

Treffen mit Thommes Nentwig

Am vergangen Dienstag hatten wir ein wunderbares Treffen mit dem symphatischen Künstler Thommes Nentwig ,dem wir von unerem Schulprojekt und unserer Malaktion berichtet haben. Thommes arbeitet regelmäßig mit Kindern und Jugendlichen zusammen und hat uns tolle Inspirationen für die Zukunft gegeben.
Wer nun neugierig geworden ist kann sich auf seiner Seite umschauen

DSC_0720

Lebendige Schule Vechta

Freudig können wir verkünden, dass unsere Schule nun einen Namen hat:

Lebendige Schule Vechta

Nach intensiver Suche eines geeigneten Namens, haben wir nun einen passenden gefunden. Damit einher geht auch eine Namensänderung des Vereins. In der heutigen Mitgliederversammlung wurde dies einstimmig beschlossen.

In naher Zukunft wird sich auch die URL sowie die Email-Adresse ändern. Dies wird dann mit genaueren Informationen bekannt gegeben.

Filmvorführung “Frei wovon? Frei wozu?” am 09.06.18

Flyer filmauführung - bild

Der Verein “Freie Schule Vechta” lädt euch ein zur Aufführung des Films “Frei wovon? Frei wozu?” – eine Filmproduktion des Bundesverbands der Freien Alternativschulen (BFAS e.V.)!

Bei Kaffee und Kuchen wird es anschließend die Möglichkeit geben, sich auszutauschen, Fragen zu stellen, und und und…!

Kinder sind natürlich herzlich willkommen, es wird genügend Möglichkeiten geben, sich zu beschäftigen.

Filmdauer: ca. 30 min.

Der BFAS schreibt: “Die Freien Alternativschulen sind vor mehr als 30 Jahren angetreten, um eine neue Art des Lernens zu erproben: eine Form, die es den Kindern ermöglicht, ihre Kreativität auszuleben und ihren eigenen Lernrhythmus zu finden.
Inzwischen haben sich im Bundesverband der Freien Alternativschulen (BFAS e.V.) fast 100 Freie Alternativschulen und Gründungsinitiativen zusammengeschlossen, deren Basis selbstbestimmtes Lernen, demokratische Mitbestimmung und gegenseitiger Respekt ist.
„Du kannst, wenn Du keine Lust hast, rausgehen, und wenn Du keine Lust hast, kannst Du einen Erwachsenen fragen: Hey willst Du mit mir Mathe machen, oder so?” (Schülerin Freie Schule am Mauerpark Berlin)
„Wir haben von der ersten Klasse an gelernt, unsere Probleme selber zu klären, in Morgenkreisen, wo wir Anträge stellen und halt nicht über Grenzen bei anderen zu gehen — durch die Stoppregel und dass es alles in einem Bereich bleibt, wo jeder damit leben kann.” (Schülerin Freie Schule Leipzig)”

 

Gerne darf der Flyer auch breitgefächert geteilt werden. Dafür einfach hier downloaden und digital teilen oder ausdrucken und verteilen. Danke!

Aktionen Sommer 2019/2020

Im Sommer 2019/2020 wollen wir die Lebendige Schule Vechta, eine freie Alternativschule, eröffnen. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun. Die aktuellen Termine findet ihr hier. Interessierte können gerne dazukommen. Einfach wegen des Ortes eine Anfrage machen.

  • 28.07. ab 10 Uhr: Mal- und Schreibaktion auf dem Europaplatz
  • 31.07. : Gruppentreffen zur Inklusion
  • 04.08.: Jour Fixe
  • Malaktion vom Verein Lebendige Schule Vechta! Die nächste Aktion steht an!
  • Uns interessiert, wie Kinder sich ihre Traumschule vorstellen. Umso kindgerechter und schöner wird unsere Schule! Malt ein Bild oder schreibt einen Text und drückt eure Träume aus. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin bekommt am Ende ein kleines Dankeschön.